Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studium und Lehre SS 2015 Seminar Introduction to Stock Market Analysis
Artikelaktionen

Seminar Introduction to Stock Market Analysis

Seminar

durchgeführt von Prof. Dr. S. Perminov (Moscow State University)

  • Montags, 16:00-18:00, HS 1236 (KG I)

 

Die Veranstaltung beginnt am Montag, dem 20.04.2015.

Das Seminar wird komplett in englischer Sprache abgehalten werden.

Ziel dieses Seminars ist, den Teilnehmern grundlegende Techniken der Investitionsanalyse zu vermitteln, mit deren Hilfe fundierte Kauf- oder Verkaufsentscheidungen von Wertpapieren getroffen werden können. Dazu gehören u.a. die Analyse wirtschaftlicher Fundamental- sowie technischer und Sektordaten. Ferner sollen die Studierenden lernen, wie öffentlich gehandelte Unternehmen mit Hilfe von Informationen aus dem Internet sowie geeigneter Computerprogramme analysiert und bewertet werden können.

Die hierzu benötigten Begriffe und Konzepte werden in einem Vorlesungsteil von dem Dozenten anhand ausgewählter Beispiele eingeführt und diskutiert. Darauf aufbauend sollen die Teilnehmer eine eigene Investitionsanalyse für ein von ihnen gewähltes Unternehmen erstellen und am Ende des Seminars präsentieren.

Für die Teilnahme am Seminar und die erfolgreiche Abschlusspräsentation (Prüfungsleistung) können 4 ECTS-Punkte angerechnet werden.

Eine detaillierte Kursbeschreibung (in englischer Sprache) finden Sie hier.

 

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl für dieses Seminar ist auf 20 beschränkt. Interessierte Studierende werden daher gebeten, sich bis

spätestens Dienstag, den 31.03.2015

per Mail an claudia.manzoni@finance.uni-freiburg.de anzumelden. Bitte geben Sie dabei Ihren Studiengang und Ihre Semesterzahl an und fügen eine aktuelle Leistungsübersicht (Kreditpunkteauszug) bei.

 

Das Seminar kann von Studierenden der Studiengänge M.Sc. Economics, M.Sc. VWL, B.Sc. und M.Sc. Mathematik belegt werden.

Im M.Sc. Economics kann das Seminar in der Profillinie "Finance" angerechnet werden.

Im M.Sc. VWL kann das Seminar im Spezialisierungsbereich Accounting, Finance, and Taxation (PO 2014, gültig ab WS 2014/2015) angerechnet werden.

Studierende im B.Sc. oder M.Sc. Mathematik (dort insbesondere in der Profillinie "Finanzmathematik") können sich das Seminar als fachfremdes wirtschaftswissenschaftliches Wahlmodul anrechnen lassen.

 

Notwendige Vorkenntnisse

Für die technischen Analysen sowie die Erstellung von Grafiken für die Abschlusspräsentation sollten die Teilnehmer Grundkenntnisse in dafür geeigneten Computerprogrammen (Excel, R oder ähnliches) besitzen.

Ferner wird eine gewisse Vertrautheit im Umgang mit Finanzprodukten erwartet, wie man sie z.B. im Rahmen der Vorlesung Futures and Options erwerben kann. Am Seminar interessierte Studierende, die diese Vorlesung noch nicht gehört haben, sollten sie im SS parallel zum Seminar bei Frau Prof. Dr. Lütkebohmert-Holtz hören.

Benutzerspezifische Werkzeuge